Donnerstag: 23. Januar um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Langenhain

Info- und Austauschabend zu Themen, die zu bedenen nicht ganz leicht fallen.

Vorsorge !  Um was muss ich mich kümmern? Welche Dinge sollten geregelt sein? Brauche ich denn jetzt schon eine Vorsorgevollmacht oder eine Patientenverfügung?

Wer weiß Bescheid, wenn ich in einer Ausnahmesituation bin? Wo habe ich meine Unterlagen hinterlegt?

Die erfahrene Referentin und INhaberin der Boomerangs 55+-Stelle in Schwalbach, Astrid Bardenheier stellt Materialien vor, gibt Tipps und beantwortet Ihre Fragen. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Der Eintritt ist frei – eine Anmeldung nicht erforderlich.